Naturkosmetik: Wirkungsvoll und ergiebig 21.03.2018 14:36

Die Besonderheit der Naturkosmetik spiegelt sich im Vergleich zu konventioneller Kosmetik häufig schon im Preis wieder. Doch dafür gibt es sehr gute Gründe. Der Mehrwert für Ihre Haut überwiegt! Einerseits verwenden wir hochwertige Bio-Öle und natürliche Rohstoffe. Auch die Entwicklung von Naturkosmetik ist deutlich aufwendiger, denn bei Verzicht auf chemische Konservierungsmittel sind hier viele Testreihen notwendig. Mit Blick auf die Leistungsfähigkeit der  Produkte ist die Verwendung von Alkohol kritisch zu betrachten. Auch wenn ein hoher Alkoholanteil konserviert, so trocknet er auch die Haut aus.

Ein wichtiges Argument für die Naturkosmetik ist ihre Ergiebigkeit. Schon wenige Tropfen reichen aus, um die gewünschte Pflegewirkung zu erzielen. Daher verwenden Sie die Produkte von CMD Naturkosmetik möglichst sparsam, um nichts zu vergeuden.

Zur Orientierung haben wir Ihnen eine Übersicht unserer empfohlenen durchschnittlichen Anwendungsmengen und der daraus resultierenden Anwendungen je Packungseinheit erstellt.

Wie ergiebig ist Naturkosmetik?

Produkt ca. Menge/
Anwendung (g)
Inhalt ca. Anzahl
Anwendungen
Teebaumöl Waschgel 2,5 200 ml 80

Teebaumöl Peeling

1,5

50 ml 35
Rosé Exlusive Feuchtigkeitscreme 1 50 ml 50
Teebaumöl Pflegecreme 1 50 ml 50
Sandorini Schönheitselixier 0,5 100 ml 200
Royale Essence Booster 0,5

30 ml

60
Natural Serum Deluxe 0,5 30 ml 60
Royale Essence Feuchtigkeitsfluid 0,5 50 ml 60
Royale Essence Reinigungscreme 3 200 ml 70
Royale Essence 24h Aufbaucreme 0,5 50 ml 100
Rügener Kreide Reinigungsmilch 3 200 ml 70
Rio de Coco Peeling-Maske 2 50 ml 25