Schöne Haut – Pflegetipps nach dem Sonnenbad 30.06.2017 10:27

Sommer, Sonne, Sonnenbrand – die Freude an heißen Tagen hat häufig ein jähes Ende, wenn die Haut gerötet und gereizt ist, spannt und zur unfreiwilligen Heizung wird. Denn ein Sonnenbrand ist schneller da, als es uns lieb ist. Die richtige Pflege nach einem Sonnenbad verwöhnt und kühlt die Haut, lindert die Reizungen und sorgt für eine schöne, langanhaltende Bräune. Wir geben Tipps für die Pflege nach dem Sonnenbad.

Pause mit Abkühlung

Gönnen Sie doch auch einmal Ihrer Haut eine Abkühlung an heißen Tagen. Wenn Sie sich ohnehin einen kühlen Drink aus dem Kühlschrank nehmen deponieren Sie dort einfach auch das Rio de Coco Face & Body Splash. Das exotisch duftende und erfrischende Gesichts- und Körperwasser mit einem hohen Anteil an Bio Kokoswasser ist ein wunderbarer Frische-Kick für die Haut zwischendurch. Dabei wird die Haut mit Feuchtigkeit versorgt und beruhigt.

Hamamelis – Zauberformel bei Sonnenbrand

Wenn es nicht nur um eine Abkühlung geht, sondern tatsächlich die Haut verbrannt ist und die geröteten Stellen schmerzen, brennen und spannen, dann kommen die wohltuenden Eigenschaften der Zaubernuss zum Einsatz. Das Hamamelis Hydrolat, ein Gesichtswasser gewonnen aus Rinden und Blättern des Hamamelisstrauches, wirkt hautberuhigend, kühlend und fördert die Durchblutung. Da es ein reines Hydrolat ohne ätherische Öle ist, wird die ohnehin schon gereizte Haut nicht weiter gestresst. Auch seine juckreizstillenden Eigenschaften sind bei einem Sonnenbrand vorteilhaft.

Omas Hausrezept: Kieselerde gegen Sonnenbrand

Die Oma hat es schon gewusst: Kieselerde oder Heilerde konnte die unangenehmen Folgen eines Sonnenbrands bestens lindern. Die entzündungshemmenden Eigenschaften brachte das enthaltene Silicium mit. Die reinere und intensiver pflegende Form ist die Kieselsäure, die nur aus Silicium und Wasser besteht. Mit Kieselsäure-Gel können somit Sonnenbrand, Insektenstiche oder auch Hautunreinheiten wunderbar gepflegt werden. Das Siliciumgel wirkt lindernd, kühlend und entzündungshemmend.

Unsere Naturkosmetik Empfehlungen für die Pflege bei und nach einem Sonnenbad:

  • Sandorini After Sun Lotion – kühlende Gel-Lotion mit Bio Sanddornöl
  • Rio de Coco Face & Body Splash für die Abkühlung zwischendurch
  • Hamamelis Hydrolat – reines Gesichtswasser aus der Zaubernuss, kühlend und entzündungshemmend
  • Siliciumgel – Kieselsäuregel wirkt entzündungshemmend und kühlend
  • Sandorini und Rio de Coco Bodybutter – intensive Pflege für trockene Haut

Tipp: Bis 31. Juli 2017 gibt es 20% Rabatt auf unsere Sommerprodukte!